Projekte und Aktivitäten

PIA Workshops in den 2. und 4. Klassen

Seit vielen Jahren finden an unserer Schule PIA Workshops statt.

In den 2. Klassen beinhaltet der Workshop „Mein unsichtbarer Gartenzaun“ folgende Inhalte: Gefühle, Selbstbestimmung über den eigenen Körper, angenehme und unangenehme Berührungen, gute und schlechte Geheimnisse, Nein-Sagen, Grenzen, Schuld, Hilfe holen

In den 4. Klassen werden die Inhalte wiederholt und vertieft und darüber hinaus stehen die Schwerpunkte Gefühle, Freundschaft – Liebe, Begriffe/Sprache, Basiswissen Sexualität, Pubertät und die Beantwortung konkreter Fragen im Vordergrund.

Der spannende Elterninformationsabend war trotz wunderschönen Wetters sehr gut besucht – vielen Dank für Ihr zahlreiches Erscheinen!

Weitere Informationen zu dem Verein PIA finden Sie hier.


Bruckneruni: Im Finsterwald

Ende Mai machten sich alle Klassen auf den Weg zur Bruckneruni, denn dort wurde das Stück „Finsterwald“ aufgeführt. 


Tag des Kinderliedes

Am 17.5. sagen die Kinder der VS unter der schönen Eiche viele Kinderlieder und präsentierten den Schulsong. Mit so vielen Zuschauern bzw. Zuhörern hätten wir gar nicht gerechnet – vielen Dank dafür!


Bewegungsdino

In der Woche vom 15.5. bis 19.5. war endlich wieder unsere Haltungstrainerin Sandra bei uns. In diesem Jahr übten wir an der Koordinationsleiter und kräftigten unseren Körper mit vielfältigen Übungen und ansprechendem Bewegungsmaterial. Weitere Infos zu diesem tollen Bewegungsprogramm finden sie hier.


Volkskulturprojekt

Im Mai kamen wir auch noch in den Genuss eines ganz besonderen Volkskulturprojektes. In allen Klassen wurden Volkslieder gesungen und Tänze erlernt. Die 3. und 4. Klassen übten sich sogar im „Gstanzl dichten“.
Bei einem zweiten Besuch wurden uns dann unglaublich viele Musikinstrumente vorgestellt. So ein tolles Projekt!


Faustball

Im April und Mai besuchte die nette Faustballtrainerin Verena alle Klassen unserer Schule uns so probierten wir uns auch in diesem großartigen Ballsport. Wer hätte gedacht, dass sich viele Kinder wirklich sehr geschickt dabei anstellen. Auf jeden Fall hat es großen Spaß gemacht!


Pinguincup

Am 24.4. fuhren die Schwimmteams unserer beiden 4. Klassen ins Parkbad und traten beim diesjährigen Pinguincup an. Unter dem Motto „Dabesein ist alles“ freuten wir uns sehr über den 7. und 11. Platz.


Selbstverteidigung

Direkt vor den Osterferien nahmen fast alle Klassen an den Selbstverteidigungsworkshops in unserer Schule teil.


Mattenhandballturnier

 

Am 31.3. erreichte die 4a den hervorragenden 2. Platz beim heiß umkämpften Mattenhandballturnier in der VS Harbach!
Herzliche Gratulation an das tolle Team!


Puppomobil

 

Am 22.3. kamen die Kinder der 1. und 2. Klassen in den Genuss eines lustigen und gleichzeitig sehr informativen Handpuppentheaters über richtiges Verhalten im Straßenverkehr.


Zauberer Helmut

In der Faschingszeit begeisterte Zauberer Helmut die Kinder der VS 2.


Floorball im Februar und März

Im Februar und März besuchte uns der Floorballtrainer Armin und führte alle Klassen in die Kunst dieses neuen Sportes ein.
Unsere 1b und 3a nehmen im Juni sogar an einem Turnier teil. Auch alle anderen Klassen greifen diese Sportart nun gerne im Turnunterricht auf.


Klassenübergreifendes Vorlesen

Mehrmals im Jahr gibt es an unsere Schule das klassenübergreifende „Lehrer-Schüler-Lesen“.

In dieser Einheit müssen ausnahmsweise einmal nicht die Schüler lesen, sondern die Lehrer/ innen bereiten verschiedenste Bücher zum Vorlesen vor.

Die Kinder entscheiden sich für ein Buch, dessen Inhalt sie interessiert.

So verbringen die Kinder nicht nur Zeit mit der Lehrperson und den Schüler/ innen der eigenen Klasse, sondern sie kommen auch mit den anderen Lehrer/ innen und Kindern in Kontakt.


Das Waldfreulein

Im Jänner besuchte uns das „Waldfreulein“ in der Schule. Das Waldfreulein und ihr Begleiter  komponierten Klassenlieder und ein Schullied für die VS2, welches sie mit den Kindern spielerisch einstudierten.

Am Mittwoch gab es dann eine große gemeinsame Aufführung. Das Waldfreulein erzählte eine Geschichte über den Wald und die Kinder durften dazu ihre gelernten Lieder darbieten.

Zu Beginn und zum Abschluss wurde das neue Schullied der VS2 mit viel Freude und Bewegung gemeinsam gesungen.

Weitere Infos gibt es hier: Die Frohlocken


Zahngesundheitserziehung

Im Jänner bekamen wir Besuch von unserer lieben Zahngesundheitserzieherin Elisabeth.

In den ersten Klassen wurde der Aufbau des Zahns besprochen und welche Lebensmittel gut oder schlecht für Zähne sind.

In den 2. Klassen stand das Thema „Besuch beim Zahnarzt“ im Vordergrund.

Die 3. Klassen beschäftigten sich mit Lebensmitteln, deren Säurewert und dessen Auswirkung auf die Zahngesundheit.

In den 4. Klassen wurde der Zahnaufbau sehr detailreich vertieft und am Ende erhielten alle Kinder natürlich wieder eine Zahnbürste, durften unter der Anleitung unserer Expertin ihre Zähne putzen und ein Rätselquiz lösen.


Spaß im Schnee

ENDLICH hat es Frau Holle gut mit uns gemeint! So ging es sofort nach den Weihnachtsferien mit Rutschtellern und Bobs zum Feuerwehr- und/oder Baumgärtelspielplatz. Dort flitzten wir die Hänge hinunter und spielten im Schnee.

Auch die große Pause ist besonders schön, wenn wir im Schnee herumtollen können!


Weihnachtssingen

Am 19.12. fand das diesjährige Weihnachtssingen statt. Durch das Programm führte uns Fanni, die lustige Singschullehrerin, die alle mit ihrer bezaubernden Art begeisterte. Auch einzelne Klassen gaben Lieder oder schöne Gedichte zum Besten. So war es ein stimmungsvolles Miteinander, das uns die Vorfreude auf Weihnachten noch mehr versüßte.


Comic Workshop in den 2., 3. und 4. Klassen

In der Woche vor Weihnachten besuchte der Künstler Mag.art Tony Timothy Habian die 2., 3. und 4. Klassen unserer Schule.

Die Kinder ließen sich gut auf die Welt der Comics ein und einige konnten bereits in der Erarbeitungsphase mit ihrem Vorwissen sehr bereichernd dazu beitragen.

Im anschließenden Entwerfen der eigenen Charaktere zeigte sich deutlich, wie unterschiedlich die Fantasien und Ideen waren.

Am Ende entstanden eine Fülle von einzigartigen, selbsterfundenen Comicfiguren und spannende, lustige und interessante Geschichten.


Web Checker Workshop in den 3. und 4. Klassen

Im Zuge des "Web Checker Workshops" machten sich die Schüler der 3. und 4. Klassen Gedanken zu Gefahren im Internet und reflektierten ihren eigenen "Internetkonsum" kritisch. 


Ernährungsmaus

Im Dezember wurde das Thema "Gesundheit" mit dem Besuch unserer "Ernährungsmaus" Inge gleich weiter vertieft.

Die 1. Klassen überlegten, was gesundes Essen ist und was unseren Körper fit hält.

In den 2. Klassen lernten die Kinder über Getreide und durften gesunde Vollkornweckerl backen.

Die 3. Klassen beschäftigten sich mit Milch- und Milchprodukten und in den 4. Klassen lag der Fokus auf Obst- und Gemüsesorten.

Jede Klasse erhielt leckere Rezepte und es wurde gemeinsam eine gesunde Jause zubereitet, die sich die Kinder sehr schmecken ließen.

Weitere Informationen zum Programm "Die schlaue Ernährungsmaus" finden Sie hier.


Gesundheitsworkshop FH Elisabethinen

Am 1.12. besuchten uns viele Studenten und Studentinnen der FH der Elisabethinen. In allen Klassen wurde zum Thema "Gesunde Ernährung" und "Verdauung" gearbeitet und eine gesunde Jause zubereitet.


Adventkranzweihe

Am 25.11. wurden in einer gemeinsamen und besinnlichen Feier die Adventkränze aller Klassen geweiht. 

Wir kamen dabei schon richtig in Adventstimmung und freuen uns auf die nun etwas ruhigere Zeit in unseren Klassen. Im Schein der Kerzen wird nun bis Weihnachten viel vorgelesen, gesungen und innegehalten.


Mattenhandball

Unsere 3. und 4. Klassen trainieren eifrig und höchst motiviert für das Mattenhandballturnier im März in der VS-Harbach.

Die 3b lernte in einer Einführungsstunde mit einem "echten" Trainer die Regeln kennen, während die 4. Klassen schon taktische Züge trainieren. 

Mattenhandball macht uns auf jeden Fall riesengroßen Spaß und hat sich zum Lieblingsklassensport entwickelt!


Leseolympiade

Diese tollen und eifrigen LeserInnen aus den beiden 4. Klassen vertreten uns in diesem Schuljahr bei der Schülerleseolympiade!

Wir sind sehr stolz auf euch und eure herausragende Leseleistung!


Pippi Langstrumpf

Am 11.11. besuchte uns -passend zum Faschingsbeginn- das Theater Tabor und wir kamen in den Genuss einer lustigen Aufführung von Astrid Lindgrens "Pippi Langstrumpf".


Schwimmunterricht

Alle Klassen unserer Schule besuchen jedes Jahr 7x den Schwimmunterricht im Biesenfeldbad.

Dabei werden wir von unserem Schwimmtrainer Janos betreut, dem es nicht nur ein Anliegen ist, dass sich die Kinder über Wasser halten können, sondern der uns auch die richtige Schwimmtechnik beibringt.

In den 3. Klassen trainieren wir für das Frühschwimmerabzeichen und in den 4. Klassen kann man die Prüfung für den Frei- oder Fahrtenschwimmer ablegen.

Außerdem bereiten wir uns für eine Teilnahme am Pinguincup vor!


Rock 4 Kids - Mozart

Am 26.9.16 fand das erste gemeinsame Erlebnis - ein Mitmachkonzert- statt, das diesmal unter dem großen Thema "Mozart" stand.

Wir erfuhren viel über das Wunderkind Wolfgang Amadeus Mozart und kamen in den Genuss, einige seiner großartigen Werke zu erleben (nicht nur zu hören).

Unsere Schüler wurden sehr aktiv in das Programm miteinbezogen und so durften manche dirigieren, tanzen oder andere Rollen übernehmen.
Jeder war in dieser tollen Stunde mit einem Einsatz dabei und es war schön zu beobachten, wie sehr sich die Kinder für klassische Musik begeistern lassen!